Gemeindewappen Üchtelhausen

Gemeinde

Üchtelhausen

Aktuelles

Seminar und Infoabend für Eltern mit Kinder in der Pubertät

13.04.2017

Seminar und Infoabend für Eltern mit Kinder in der Pubertät

Erziehungstipps und Infos zu Medienschutz-Apps. Anmeldungen sind ab sofort möglich

 

 

Landkreis Schweinfurt. Die Kommunale Jugendarbeit (Koja) des Landkreises Schweinfurt hat aktuell zwei verschiedene Informationsveranstaltungen für Eltern mit Kindern in der Pubertät im Angebot. Bei einem Tagesseminar am 6. Mai gibt es jede Menge Erziehungstipps, bei einem Infoabend am 11. Mai stehen Medienschutz-Apps für Smartphone und Tablets im Fokus. Anmeldungen sind ab sofort bei der Koja möglich.

 

Das Tagesseminar „Eltern-Check III“ am Samstag, 6. Mai, richtet sich an Eltern mit Kindern ab dem Einschulalter aufwärts. Auf dem Programm stehen Themen wie Entwicklung, Erziehung und Tipps für eine erfolgreiche Kommunikation in der Vorpubertät und Pubertät. Außerdem geht es um einen pädagogisch sinnvollen jugendschutzgerechten Umgang mit Medien im Kontext zu aktuellen Entwicklungen und Angeboten.

 

Neben verschiedenen Referenten und Materialien soll auch der Erfahrungsaustausch der Eltern untereinander nicht zu kurz kommen. Damit auch jeder am Seminar im Karl-Beck-Haus in Reichmannshausen teilnehmen kann, wird eine pädagogisch erfahrene Kinderbetreuung vor Ort angeboten.

 

Der Infoabend am Donnerstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr findet im Stattbahnhof in Schweinfurt in Kooperation mit der Vhs und dem Computerclub Schweinfurt statt. An diesem Abend haben Eltern die Möglichkeit, verschiedene Medienschutz-Apps für Smartphone und Tablets unter Aufsicht und Anleitung an den eigenen Geräten auszuprobieren und zu testen. Referent ist der praxiserfahrene Medienfachberater Lambert Zumbrägel vom Bezirksjugendring Würzburg und dem Verein Jugend Film Fernsehen e. V.

 

Nähere Informationen und Anmeldungen bei der Koja unter Telefon 09721/55-519 oder im Internet unter www.koja-schweinfurt.de/Aktuelles oder per E-Mail an koja@lrasw.de

 

 

 

Zu den News