Gemeindewappen Üchtelhausen

Gemeinde

Üchtelhausen

Aktuelles

Fortbildungsreihe für  Ehrenamtliche in der Jugendarbeit bzw. Jugendleiter / Juleica

16.03.2017

Fortbildungsreihe für  Ehrenamtliche in der Jugendarbeit bzw. Jugendleiter / Juleica

Der Kreisjugendring Schweinfurt bietet eine Fortbildungsreihe für erfahrene aber auch Grundlagenseminare für neue Jugendleiter/innen an. Diese Seminare sind gut geeignet für die Juleica-Verlängerung oder den Neuerwerb. Am 4.04.2017 geht es weiter mit einer Fortbildung zum Thema Aufsichtspflicht und Recht. Am 5.04.2017 geht um das Kochen auf Freizeiten. Zuhause bei Mutti sieht das immer so einfach aus – eine Prise von diesem, eine Handvoll von jenem, und voilà, schon ist ein leckeres Gericht auf den Tisch gezaubert. Wie groß diese Prise und diese Handvoll aber bei einer Horde von 20, 30 oder 40 Kindern sein müssen, werden wir bei diesem Teil des Kochcoachings erfahren. Wir werden neben der Speisenplanung auch Themen wie ausgewogene Ernährung, Sonderverpflegung und Hygiene beim Kochen besprechen. Am 6.05.2017 wird ein Training für Zivilcourage angeboten. Wir beschäftigen uns mit eigenen Einstellungen und Verhalten, Verständnis für das Entstehen von Diskriminierungen und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und wir entwickeln gemeinsam Möglichkeiten, um in einer akuten Diskriminierungs-Situation sinnvoll einzugreifen. Ein Erste-Hilfe-Kurs wird am 13.05.2017 angeboten und am 20.05.2017 geht es um Methoden mit Medien in der Jugendarbeit. Flipchart, Pinnwand, PappKarten, dicke Stifte das ist Standard in der Jugendarbeit. Aber auch ein Beamer ist fast überall dabei. Die Tatsache, dass fast alle ein Smartphone dabei haben und oft auch Internet vorhanden ist, eröffnet völlig neue Möglichkeiten für digital gestützte Methoden zur Gestaltung von Gruppenarbeit, Konferenzen, einem Leitungsgremium, Workshops – die Liste ist lang! Aber wer kennt schon Etherpads, appear in, sixsteps, plickers, pingo usw.? Höchste Zeit diese Werkzeuge mal auszuprobieren und auf ihr Tauglichkeit für die Jugendarbeit zu testen. 

Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber/innen. Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen. Weitere Themen sowie Veranstaltungsort und Uhrzeit finden Sie auf der Seite des Kreisjugendrings Schweinfurt www.kjr-sw.de. Es wird um vorherige Anmeldung beim Kreisjugendring unter 09721/55-508 oder per Mail an info@kjr-sw.de gebeten.

 

 

 

Zu den News